The Beauty of Transformation: Drees & Sommer und Blackeight starten neue Impuls-Reihe

Transformation ist zwar in aller Munde, jedoch häufig mit einem bitteren Beigeschmack – zumindest, legt man das gängige, einschüchternde Framing des Begriffs zugrunde. Von großen Herausforderungen, radikalen Umbrüchen und einschneidenden Zäsuren ist dort die Rede. All das ist sicher richtig – und doch ist Transformation mehr. Sie birgt auch enorme Chancen, ja sogar Schönheit. Mit der von Drees & Sommer in Kooperation mit Blackeight initiierten Inpuls-Reihe »The Beauty of Transformation« geht es um genau diese Schönheit. Um diesen Perspektivwechsel zu vollziehen, das »Re-Framing« von Transformation, wird das Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet.

Der Auftakt von »The Beauty of Transformation« fand am 31.03.2022 mit dem Fokus »Marke & Identität« im NewWorkHubMuc statt. Vor zahlreichen Gästen stand dabei das Zusammenspiel von Mensch, Kultur und Raum als wesentliches Kernelement von Transformation im Zentrum. Diese Dreiteilung spiegelte sich auch in den thematischen Schwerpunkten der Speaker wider. Florian Mauerer, Executive & Team Coach, sprach zum Thema Leadership, Dr. Matthias Hüsgen, Managing Partner Blackeight, zur Rolle der Marke in der Transformation und Alexander Strub, Architekt bei Drees & Sommer, über den Raum als Identitätsstifter.

Abgerundet wurde der Abend durch ein gastrosophisches Foodkonzept von Jörg Sellerbeck (Raumkulinarik), in dem Städtebau und Schauräume, Diversität und Commitment kulinarisch erlebbar wurden. Bei leckeren Snacks und Drinks ließ man den Abend dann gemeinsam ausklingen.

Sie wollen mehr erfahren? Hier finden Sie eine kleine Zusammenfassung und ein paar Impressionen zum Event.

Bereits am 30. Juni 2022 findet die zweite Veranstaltung von »The Beauty of Transformation« statt – dieses Mal mit dem Schwerpunkt »Nachhaltigkeit & Wellbeing«. Wir freuen uns auf Sie!