Case Study: Ohne B2B-Messen dennoch punkten

»Unsere Aufgabe bestand nicht nur darin, einen Ersatz für wegbrechende Messen zu schaffen, sondern eine regelrechte Markenplattform.«
(Alexander Friedl, Head of Experiential Marketing der Palfinger AG)

Die Palfinger World Tour, ein von Blackeight, Blauepferde und goldenebotschaft gemeinsam mit Palfinger entwickeltes Hybrid-Event, wurde diesem Anspruch gerecht. Das Event stand unter dem Motto »Challenge accepted« und leitete sich konsequent aus dem Markenversprechen ab sowie den pandemiebedingten Herausforderungen auf Kunden- und Unternehmensseite. Im aktuellen Gastbeitrag unseres Geschäftsführers Matthias Hüsgen bei marconomy, wird das hybride Eventkonzept der Palfinger World Tour vorgestellt und die Entwicklung der marken- und zielgruppenspezifischen Inhalte erläutert.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel.

Weitere Insights zu hybriden Events und noch mehr spannende Themen erhältst du in unseren exklusiven Marken-News.
Melden Sie sich hier an.