Beiträge

Agilität als strategische Säule im Markenmanagement

BLACKEIGHT zu Gast beim European Marketing Camp (EMC) in Lissabon

»Agilität als strategische Säule im Markenmanagement«: BLACKEIGHT zu Gast beim European Marketing Camp (EMC) in Lissabon

 

»Discover new ways« war Schwerpunkt des European Marketing Camps 2019 in Lissabon. Hierzu hat Dr. Matthias Hüsgen den rund 150 internationalen Marketers einen von Blackeight neu entwickelten Markenführungsansatz vorgestellt. Dieser ergänzt die klassische, auf Stabilität und Kontinuität fokussierte Markenführung um Agilität als strategische Option. So erhalten Markenverantwortliche neue, flexiblere Lösungsansätze für die VUCA-Welt.

 

Wir bedanken uns herzlich bei MTP – Marketing zwischen Theorie und Praxis e.V., dem Nova Marketing Club und dem Católica Marketing Club für die Einladung. Danke den Studentinnen, Studenten und den zahlreichen Heads of Brand für den spannenden Austausch und das positive Feedback!


Blackeight zum zweiten Mal zu Besuch an der WFI

Blackeight zu Besuch an der WFI Ingolstadt

Marke als Treiber der Customer Experience: Marie Buschhorn und Tamara Ertl an der WFI – Ingolstadt School of Management.

 

Unsere Brand Sparring Partner gaben in der Mastervorlesung »Service Management« Impulse aus der Markenführungspraxis. So zeigten sie anhand des Kunden MAN Truck & Bus, wie sich ein klassischer Produzent aus der Marke heraus zum Lösungsanbieter entwickeln kann und wie mit einer klaren Markenstrategie differenzierende Customer Experiences sichergestellt werden können. Der Vortrag schloss mit einer offenen und lebendigen Fragerunde ab. Zum Beispiel, wann und warum externe Beratung in der Markenführung sinnvoll und welcher Mehrwert hiermit verbunden ist.

 

Herzlichen Dank an Prof. Dr. Jens Hogreve und Hannes Fleischer für die Einladung und das positive Feedback! Wir freuen uns auf den weiteren Austausch!

 


Alumnae Lisa Wagner und Marie Buschhorn zu Besuch an der FHWS Würzburg

Blackeight zu Besuch an der FHWS Würzburg (M3ve)

»Die Markenstrategie als zentrales Steuerungsinstrument der Unternehmensführung« – Blackeight bei der FHWS Würzburg

 

Die ehemaligen FHWS Studentinnen Lisa Wagner und Marie Buschhorn statteten im Rahmen eines Gastvortrages dem Masterstudiengang M3ve und Prof. Dr. Karsten Kilian (Initiator von Markenlexikon.com) einen Besuch in Würzburg ab. Die beiden Markenexpertinnen gaben einen Einblick in die Entwicklung und Implementierung von Markenstrategien und diskutierten anschließend gemeinsam mit den Studierenden über Markenarbeit in der Praxis und dem abwechslungsreichen Arbeitsalltag bei Blackeight. 

 

Vielen Dank an Prof. Dr. Kilian und den 30 Studierenden des Jahrgangs 5 für die Einladung und den spannenden Austausch!


Blackeight zum dritten Mal zu Gast an der HS Pforzheim

Blackeight zu Besuch an der HS Pforzheim (MCM)

»Konsequente Markenführung wird nach außen und innen sichtbar« – Blackeight an der HS Pforzheim

 

Peter Schubach und Marie Buschhorn besuchten den Masterstudiengang Creative Communication & Brand Management (MCM) sowie Prof. Dr. Brigitte Gaiser und berichteten über spannende Projekte aus dem B2B und B2C Bereich. Die Vorlesung wird nicht nur von MCM’ler*innen besucht, sondern auch von Studierenden aus dem Master Corporate Communication Management und dem Master Creative Direction. Neben einen Einblick in die Grundlagen der Markenführung und Insights aus der Markenpraxis stellten die beiden Markenexperten Blackeight als Arbeitgeber vor – anschließend wurde gemeinsam diskutiert.

 

Vielen Dank an Prof. Dr. Gaiser und den Studierenden im Rahmen der MCM Vorlesung für die Einladung und den spannenden Austausch!


Blackeight zu Besuch an der OTH Regensburg

https://www.blackeight.com/wp-content/uploads/2019/07/Blackeight_OTH_Regensburg.jpg

»Ein starke Marke ist mehr als ein attraktives Logo!« – Blackeight an der OTH Regensburg

 

»Was sind besondere Herausforderungen bei der Entwicklung und Implementierung einer Markenstrategie?« Diese Frage galt es im BWL Masterkurs Markenmanagement bei Prof. Dr. Alexander Urban zu beantworten. Nach einem Einblick in die Arbeit bei Blackeight diskutierten Tamara Ertl und Armin Schlamp mit dreißig Studentinnen und Studenten intensiv Fragen der Markenführung.

 

Danke an Prof. Dr. Alexander Urban für die Einladung und an alle Studierenden für die tolle Diskussion!


Blackeight besucht erneut die HS Pforzheim

Anna Scheuernstuhl, Brand Consultant und Alumna der HS Pforzheim, folgte wie bereits im letzten Sommersemester der Einladung von Prof. Dr. Brigitte Gaiser und besuchte ihre alte Hochschule.
 
Gemeinsam mit Tamara Ertl gab sie spannende Einblicke in aktuelle Projekte und erläuterte den Studierenden des Masterprogramms »Creative Communication & Brand Management« die Bedeutung einer konsistenten Markenführung für B2B- und B2C-Marken. In ihrem Vortrag demonstrierten die beiden Markenberaterinnen, wie sich Marken erfolgreich differenzieren können.
 
Für einen gelungenen Abschluss des Besuchs sorgte eine lebhafte Diskussion mit den rund 40 Studierenden.
 
Vielen Dank für die Einladung, Frau Prof. Dr. Brigitte Gaiser! Wir kommen gerne im nächsten Jahr wieder!